Köln Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.koeln-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Reden wir von der Liebe

Liebe ist ein Thema, das jeden berührt...Ein manchmal ernüchterndes und zugleich poetisches Buch.

Florian Russi (Hrsg.)

2007, 104 Seiten

ISBN: 978-3-937601-40-3
Preis: 9,80 €

Köln - eine Stadt für Verliebte

Köln - eine Stadt für Verliebte

Julia Meyer

Köln: die Stadt der tausend Lichter, die Stadt des Karnevals und - die Stadt der Verliebten. So heißt es zumindest auf der Internetseite www.koeln-fuer-verliebte.de. Auf dieser wird für verliebte Stadtbesucher ein kostenloser Liebesstadtplan bereitgestellt, damit sie ihre eigene romantische Stadtführung planen und die Orte der Liebe in Köln kennenlernen können. Zudem bietet "Köln für Verliebte" die so genannten „Kölner Liebestouren", Stadtführungen speziell zum Thema, an.

Im Kölner Stadtplan für Verliebte sind 24 magische Orte hervorgehoben, mit dessen Hilfe verliebte Pärchen ihren eigenen, individuellen Liebesweg durch die Stadt planen und auf diesem lustwandeln können. Die markierten Plätze sind historische und moderne Orte der Liebe, wie beispielsweise die Hohenzollernbrücke, an welcher Liebespaare Vorhängeschlösser als Zeichen für ewige Zweisamkeit anbringen oder der Richmodisturm, der zeigt, dass die Liebe stärker als der Tod sein kann.

Mit dem Liebes-Stadtplan können die Besucher außerdem erfahren, wo Casanova seine  Mimi traf, wo ein Naturgott Liebenden seine Kräfte schenkt, an welchen Orten Liebesschwüre auf ihre Wahrheit überprüft werden können, wo  die  Kölner Babys herkommen oder wo Verliebte einen Baum zum sichtbaren Zeichen der ewigen Liebe erwerben können.

Für all diejenigen, die die Liebesorte nicht auf eigene Faust erkunden wollen, wird außerdem eine romantische Stadtführung, die „Kölner Liebestour", angeboten. Die Stadtführung für Verliebte zieht sich durch die Kölner Altstadt und führt zu Orten mit romantischer Liebesmagie. Auf diesem sinnlichen Stadtrundgang der Liebe werden ausgewählte Liebesgeschichten und Liebesgedichte  präsentiert. Drei überlieferte Liebesrituale sollen dafür sorgen, dass das Herz der Gäste höher schlägt  und ihr Liebesbund weiter verstärkt wird. Ein Aphrodisiakum am Ende der Liebestour bereitet die Liebenden auf  ihren weiteren romantischen Abend vor.

***

Weitere Informationen zu den Stadtführungen und zum Stadtplan finden Sie hier.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Hans-Georg Renner, Initiator der Seite „Köln für Verliebte".