Köln Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.koeln-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Florian Russi
Papier gegen Kälte

Manfred Hoffmann, ehemals Klassenbester, ist ein angesehener Kinderarzt mit eigener Praxis und strebt nach dem Professorentitel. Stets bemüht, allen in ihn gesetzten Erwartungen zu entsprechen, steuert sein Leben in eine Sackgasse. Die jahrelange wissenschaftliche Arbeit erweist sich plötzlich als vergebens, sein Karriereaufstieg ist gefährdet, seine Ehe gescheitert, alle Erwartungen enttäuscht. Auf der Suche nach Genugtuung und nach Rechtfertigung begibt er sich auf Wege, die gefährlich weit in die Netze der organisierten Kriminalität ziehen.

Eine packende Mischung aus Entwicklungsroman und spannendem Thriller.

auch als E-Book erhältlich

Weiberfastnacht

Weiberfastnacht

Julia Meyer

Die Weiberfastnacht findet am Donnerstag vor Aschermittwoch statt und stellt den Übergang vom Sitzungs- zum Straßenkarneval dar. Es ist Brauch, dass die Frauen den Männern die Krawatte abschneiden und ihnen somit die Männlichkeit rauben. Sie entmachten die Männer und übernehmen für diesen Tag die Führung in den Kneipen und auf der Straße.