Köln Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.koeln-lese.de

Neueste Beiträge

Der Dreikönigsschrein in Köln
  MEHR

Ursula von Köln
Eine hochverehrte, aber nicht belegbare Heilige.  MEHR

Weiterempfehlen

Knalltüten - Kindergedichte für ganz Große

Knalltüten
Kindergedichte für ganz Große

Ulf Annel

Unsinngedichte und witzige Reime zum Querdenken für echte Knalltüten mit frechen Bildern, die Spaß garantieren.

ISBN: 978-3-937601-96-0
Preis: 12,80 €

Herzlich Willkommen auf der Köln-Lese des Bertuch Verlags!

 

Für viele Rheinländer ist Köln nicht nur eine Stadt, sondern ein Lebensgefühl. Die fröhliche Lebensart kombiniert mit ihrer eigenen Sprache, einem eigenen Bier und ihren eigenen Gewohnheiten tragen maßgeblich zum außergewöhnlichen Kölner Flair bei. Sogar eigene Sagen und Märchen, wie die Geschichte der Heinzelmännchen (bekannt geworden durch August Kopisch) von Köln, kennt ein jedes Kind der Stadt. 

Der Kölner Dom gilt als Wahrzeichen der Stadt. Mit seiner fast 800 jährigen Geschichte wurde der Dom 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Dieses architektonische Meisterwerk ruft nicht nur Begeisterung und Erstaunen bei den Rheinländern hervor, sondern ist als größte Kathedrale Deutschlands Wallfahrtsort für Menschen aus aller Welt.

 

Lassen Sie sich von uns mitnehmen auf eine Reise durch die Stadt am Rhein und durchstöbern Sie LiteraturSagen und Märchen.

Lassen Sie sich verführen von den Kölner Spezialitäten und tauchen Sie ein in das Leben der Domstädter.

Lernen sie die Persönlichkeiten, Denkmäler, Orte und Feste kennen, die Köln zu der Stadt machen, die sie heute ist.

Die Köln-Lese möchte Ihnen die Besonderheiten der Stadt näher bringen und Ihnen die Möglichkeit geben, über den Rand des Kölner Doms hinaus zu blicken.

***

Fotos: 

Blick auf die Türme des Kölner Doms im Abendlicht, Andreas Agne / pixelio.de

Der Rhein bei Sonnenuntergang, David Posor / pixelio.de