Köln-Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
Köln-Lese
Unser Leseangebot

Heft 4

Konsonantenverbindungen sind schwer. Wir üben sehr!

Nun kommen Wörter mit neuen Lautbildungen (z. B. sp oder ng) schwierige Konsonantenverbindungen (z. B. Mitlautgruppen am Wortanfang) und ausgewählte rechtschreibliche Besonderheiten (z. B. ck oder tz). Die Wörter werden, in einem Übungswortschatz zusammengefasst, gelesen, geschrieben und mit den Rechtschreibkommentaren nach Prof. Weigt markiert.

Aschermittwoch

Aschermittwoch

Julia Meyer

Am Aschermittwoch nimmt alles ein Ende. Im Karneval wird dieser Tag genutzt, um die Zeit gemütlich ausklingen zu lassen. Es werden in den Brauhäusern und Kneipen Fischgerichte verzerrt. Im Christentum fängt mit diesem Tag das 40-tägige Fasten an und soll an die 40 Tage erinnern, die Jesus in der Wüste verbrachte. Die Fastenzeit endet nach 46 Tagen, am Karsamstag. Die fünf Sonntage sowie Palmensonntag sind fastenfrei und werden nicht mit gerechnet.

Weitere Beiträge dieser Rubrik

Karneval Symbole
von Julia Meyer
MEHR
Die Weiberfastnacht
von Claudia Teichner
MEHR
4711 - Kölnisch Wasser
von Bianca Geurden
MEHR
Unsere Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Inhalte stimmen Sie der Verwendung zu. Akzeptieren Weitere Informationen