Köln Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.koeln-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Weihnachten

Ein Fest der Familie und des Friedens

Florian Russi, Herbert Kihm (Hg.)

Alle Jahre wieder feiern wir das Weihnachtsfest im Kreise unserer Familie und lassen althergebrachte Traditionen in familiärer Atmosphäre aufleben. Doch wo hat das Fest seinen Ursprung, warum feiern wir Weihnachten und woher stammt der Christbaum?

Das liebevoll gestaltete Heftchen gibt Auskunft hierüber und enthält zudem eine kleine Sammlung der bekanntesten Weihnachtslieder. Des Weiteren Rezepte laden zum Kochen und Backen ein.

Aschermittwoch

Aschermittwoch

Julia Meyer

Am Aschermittwoch nimmt alles ein Ende. Im Karneval wird dieser Tag genutzt, um die Zeit gemütlich ausklingen zu lassen. Es werden in den Brauhäusern und Kneipen Fischgerichte verzerrt. Im Christentum fängt mit diesem Tag das 40-tägige Fasten an und soll an die 40 Tage erinnern, die Jesus in der Wüste verbrachte. Die Fastenzeit endet nach 46 Tagen, am Karsamstag. Die fünf Sonntage sowie Palmensonntag sind fastenfrei und werden nicht mit gerechnet.