Köln Lese

Gehe zu Navigation | Seiteninhalt
www.koeln-lese.de

Weiterempfehlen

Unser Leseangebot

Knalltüten
Kindergedichte für ganz Große

Ulf Annel

Unsinngedichte und witzige Reime zum Querdenken für echte Knalltüten mit frechen Bildern, die Spaß garantieren.

ISBN: 978-3-937601-96-0
Preis: 12,80 €

Frühjahrsvolksfest in Köln-Deutz

Frühjahrsvolksfest in Köln-Deutz

Julia Meyer

Volksfest Köln © GKS e.G. Pressearbeit
Volksfest Köln © GKS e.G. Pressearbeit

Riesenrad, Achterbahn und Loopingkarussell - Action und Spaß garantiert

Rund 80 Schausteller versammeln sich auch in diesem Jahr in der Zeit vom 30. März 2013 - 14. April 2013 auf dem rechtsrheinischen Festplatz zwischen Deutzer Brücke und Severinsbrücke, um die spaßfreudigen Gäste zu begnügen und den Frühling mit Jahrmarktatmosphäre zu begrüßen.

Jedes Jahr um die Osterzeit findet in Köouml;ln-Deutz die Deutzer Kirmes statt. Rund eine Millionen Besucher genießen bei einer Riesenradfahrt in 50 Meter Höhe den Blick über das Kölner Stadt-Panorama, lassen sich in den Fahrgeschäften mit bis zu 100km/h durch die Luft schleudern oder genießen die ersten Sonnenstrahlen bei Zuckerwatte und warmen Tee. 14 Tage lang können große und kleine Gäste die Stände, Vergnügungsbuden und Fahrgeschäfte von 14:00 bis 22:00 Uhr besuchen. An Sonn- und Feiertagen öffnet der Jahrmarkt bereits um 11:00 Uhr. Zahlreiche Events tragen zu abwechslungsreichen zwei Wochen bei. Zum ersten und letzten Samstag sorgt ein Höhenfeuerwerk für Begeisterung, jeden Mittwoch bringt der Familientag Kinderaugen zum Strahlen und auch die Verliebten kommen beim Deutzer-Frühjahrsfest nicht zu kurz. Zum vierten Mal in Folge findet am Deutzer Rheinufer das Verlobungsevent statt. Am Freitag, 05. April 2013, können sich Romantiker in einer festlich geschmückten Gondel des Riesenrads das Verlobungs-Ja-Wort geben! Eingeladen von den Schaustellern, können sich all diejenigen unter verlobungsgondel@koeln.de anmelden, denen dabei die Romantik nicht zu kurz kommt. Denn mal ehrlich, der Überraschungseffekt geht hierbei natürlich ein wenig verloren.

 

Datum:

30. März 2013 - 14. April 2013

Ort:

rechtsrheinischer Festplatz zwischen Deutzer Brücke und Severinsbrücke
50679 Köln

Öffnungszeiten

werktags ab 14 Uhr
sonn- und feiertags ab 11 Uhr

*** 

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Pressebüro Kirsten Reinhardt, GKS e.G. Pressearbeit.